Liebe Mitglieder!
Liebe Neumarkterinnen und Neumarkter!

Wie in unserem letzten Informationsschreiben angekündigt, hat am 27. Juli 2015 ein gemeinsamer Termin mit VertreterInnen der BIs Perchau, Mariahof, St. Marein und Neumarkt und Bürgermeister Josef Maier, Vizebürgermeisterin Elisabeth Edlinger, sowie dem Referenten für Verkehr, Mag. Harald Diechler, stattgefunden; Vizebürgermeister Müller hat sich entschuldigt. Der mehrstündige Meinungsaustausch fand in sehr angenehmer Atmosphäre statt.

Das vorrangige Thema war die Verkehrssituation und Initiativen zur Verkehrssicherheit. Dabei wurde u.a. die Errichtung einer dauernden
Radarstation, Maßnahmen wie Kreisverkehre und Straßenverengungen an den Ortseinfahrten zur Reduzierung der Geschwindigkeit u.v.m. diskutiert.

Ein erstes Ergebnis ist die Aufnahme des Tagesordnungspunkts Radarstation in die nächste Gemeinderatssitzung im September und die Bildung eines gemeinsamen Forums unter Mitarbeit eines Verkehrsplaners für mehr Sicherheit in den Ortsgebieten.

Und nun einige Ausführungen in eigener Sache:

Powered by Etomite CMS.